It's like there has never been a problem
Karussell symbolisiert für mich das innere Kind, Rausgehen in die Natur, Spass haben u. mein Leben.

"Behind every beautiful thing there is some kind of pain." (Bob Dylan)

"Wer immer das tut ,was er schon kann, bleibt immer das was er schon ist." (Henry Ford)
Und nun schon wieder ein neues Layout. Nein, nicht wirklich. Ich habe lediglich andere Bilder, Naviänderungen durchgeführt und einen anderen Farbhintergrund eingefügt. Alles Liebe, Hanna (Stand 09. März 2011) Außerdem möchte ich nochmal darauf hinweisen, dass ich mich von dem Thema "PRO ANA" ausdrücklich distanzieren will! Ich bin NICHT "PRO ANA"!!! Hast du noch fragen?
So


Kalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31




Attention! Read first! Daily stupidy Über... Gästebuch Kontakt Abonnieren Archiv
Narzissen charakterisieren Frische, Lebendigkeit und dass manchmal ein bisschen weniger eben doch mehr ist




I talk about My way to perfection Meine Wunsch-Traumfigur Meine Ziele und Belohnungen BMI-Schlüssel Neujahrsvorsatz 2010 Wishes 2010 To-Do-List 2010 Make a wish! My own fairytale



Mein Fitness-Center 2011 2010 2009 2008 2007 2004-2006
Krokus symbolisiert: Aufbruch, (Neu-)Anfang, Verwandlung, Entfaltung.




FA? Vielleicht hilft ja das! Fragebogen vor/nach einer FA Abschiedsbrief an Mia Kalorienverbrauch bei 30min. Videos, Triggergefahr! Gedanken, die das Leben verändern können! Wichtige Links, die Dir helfen!



Definition Essstörung Definition Anorexia nervosa Definition Bulimia nervosa Definition Chew and Spit Definition Hungertod
Margeriten versinnbildlicht: Natürlichkeit, das unverfälschte Gute, das Glück




Ana Carolina Reston - The Story Ana Carolina Reston photoshopped Luisel Ramos - The Story Eleane alias Eliana Ramos -The Story Der letzte Weg von Eliana Ramos Die Ramos-Schwestern auf einem Blick Die grausame Wahrheit der ES



Essen? Nein, danke! Hungrige Zeiten Und jeden Tag ein Stück weniger von mir Jeansgröße 0 Herzenssucht Alice im Hungerland
Schneeglöckchen stehen für Hoffnung




Naturally Skinny 1 Naturally skinny 2 Naturally Skinny 3 Naturally Skinny 4 Naturally Skinny 5 Naturally Skinny 6 Naturally Skinny 7 Naturally Skinny 8



Die Abnehm-Bar Gesunder Ernährungsplan Kalorien und Ballaststoffe Negative Kalorien Leere Kalorien Warum sind Kalorien wichtig? Den Kalorienverbrauch ankurbeln Wieviele Kalorien brauche ich nun? Die 25 besten Lebensmittel Obst & Gemüse Salate Frühstück
Maiglöckchen verkörpert Rückkehr des Glücks




News V.I.P 200 Dinge, die man im Leben gemacht haben muss Billige Freizeitbeschäftigung Werte fürs Leben Wege zur Gelassenheit Lachen ist die beste Medizin x . x Charles C. Finn Aschermittwoch - Fastenzeitbeginn Neue Art der Askese? Tell me a poem Haftungsausschluss Videos

Counter/Zähler


Essen? Nein, danke!

 

Photobucket
Erschienen: Februar 2006

ISBN-10: 3-473-54269-5
EAN: 9783473542697
Einband: kartoniert/broschiert
Erschienen bei: Ravensburger Buchverlag
Seitenzahl: 160
Gewicht: 132 g
Reihe: Junge Erwachsene
Sprache(n): Deutsch
Übersetzt von: Tilmann Kleinau
Altersempfehlung: 14 - 15

4,20 EUR*

Rebecca hat nur ein Ziel: abnehmen. Sie ist süchtig nach dem Gefühl wieder ein Kilo weniger zu haben. Sie erhungert sich "super Ergebnisse". Doch eines Tages kippt sie um und landet mit nur 35 kg im Krankenhaus. Langsam beginnt der Prozess einer schmerzlichen Heilung.
Erschienen bei: Ravensburger Buchverlag

Kundenrezession:

"Ernüchternd!!",
(19.01.2007)
sehr lehrreich aber auch fördernd!

"Erschreckend und aufrüttelnd",
(10.10.2006)
Ich, selbst Betroffene einer Essstörung, habe das Buch als sehr "ehrlich" und wachrüttelnd empfunden. Es ist ein Buch, dass meines Erachtens nach sehr gut für Angehörige zu empfehlen ist, die erfahren möchten, was die Krankheit für Betroffene bedeutet, wie diese ihre Erkrankung erleben und sich selber sehen, und wie sich helfen können. Für Gefährdete und/oder Betroffene kann dieses Buch hingegen "gefährlich" werden, da sehr genaue Gewichts- und Nahrungsangaben gemacht werden! Aber für Angehörige ein sehr gutes Buch.

"Echt super",
(23.04.2006)
Ich fand es wirklich super ich konnte so richtig mitfühlen da ich im selben alter wie becky bin,für mich war es eines der besten bücher die ich je gelesen habe denn dieses problem haben viele junge mädhcne in meinem alter bei mir ist es noch nicht so fortgeschritten aber man hat sich ein bild machen können was "anorexia nervosa" eigentlich ist und auch dei symptome.... GANZ GROOSES LOB!!!

"Sehr gut!",
(21.04.2006)
Dieses Buch beschreibt die Problematik der Magersucht genau, man erkennt den Teufelskreislauf und auch, dass die Betroffenen oft gar nicht merken, dass sie sich bereits in diesem Teufelskreislauf befinden... Ein Buch für Betroffene aber auch für Angehörige oder einfach nur Themeninteressierte, egal welchen wie alt!..

Design ? Picture
Gratis bloggen bei
myblog.de